Aktuelle Projekte

Demnächst hier: Neubau Einfamilienhaus in Gänserndorf

 

2231 Strasshof an der Nordbahn, Buchenweg 5 - VERKAUFT

2 Doppelhaushälften auf einer Gesamtgrundstücksfläche von 578 m2

Top1 Kaufpreis € 290.700,--

Top2 Kaufpreis € 293.500,--

 

2231 Strasshof an der Nordbahn, Buchenweg 7 - VERKAUFT

2 Doppelhaushälften wie Buchenweg 5, Gesamtgrundstücksfläche 560,50 m2

Top1 Kaufpreis € 289.700,--

Top2 Kaufpreis € 292.500,--

alle Preise VOR Abzug der NÖ-Wohnbauförderungen

 

BAU- und AUSSTATTUNGSBESCHREIBUNG (BAB – Stand: November 2014, Skizzen beinhalten teilweise Sonderausstattungen und Optionen, alle Änderungen vorbehalten)

Sämtliche Änderungswünsche können, sofern sie rechtzeitig einlangen, berücksichtigt werden!

Bauübergabe: Die Übergabe des Wohnhauses erfolgt belagsfertig. Es wird grundbücherlich gesichertes Wohnungseigentum begründet.

Aufschließungs- und Anschlusskosten: Sämtliche Aufschließungs- und Anschlusskosten sind im Preis des Wohnhauses enthalten

Außenanlagen: Parkplätze, Zufahrtsstraßen, Gehwege und Plätze für Müllcontainer werden mit Betonsteinplatten befestigt ausgeführt. Der Müllbereich ist verdeckt neben den PKW Stellplätzen eingerichtet.

Parkplätze: Je Wohnhaus sind 2 PKW Stellplätze vorgesehen. Auf Wunsch werden die Stellplätze mit einem Carport überdeckt. Die Zufahrt erfolgt direkt vom Buchenweg.

Fundierung: Die Wohnhäuser werden auf einer Stahlbeton – Bodenplatte gegründet

Keller: Optional kann für jedes Wohnhaus ein Keller in Dichtbetonbauweise errichtet werden. Außenwände 25 cm Dichtbeton + 1 Lage EKV 5 mm Perimeterdämmung Keller 10 cm XPS SF 30 Kellerfenster Kunststoff + Lichtschacht weiß mit Abdeckgitter (2 Stück)

Bodenaufbau Keller: Stahlbetonplatte lt. Statik. Vollflächige Abdichtung 1 Lage EKV 4 mm Verbundestrich

Bodenaufbau Erdgeschoß (ohne Keller): 20 cm Rollschotter 20 cm Stahlbetonbodenplatte vollflächige Abdichtung 1 Lage EKV 4 mm 7 cm Styroporbeton 10 cm ESP W20 als zusätzliche Wärmedämmung 3 cm EPS Trägermatte für Fußbodenheizung (kaschiert) 7 cm Heizestrich schwimmend verlegt

Bodenaufbau Erdgeschoß (mit Keller): 20 cm Stahlbetonelementdecke (schalglatte Untersicht mit Fugen) 7 cm Styroporbeton 3 cm EPS Trägermatte für Fußbodenheizung (kaschiert) 7 cm Heizestrich schwimmend verlegt

Decke zwischen Erd- und Obergeschoß: 20 cm Stahlbetonelementdecke (schalglatte Untersicht mit Fugen) 7 cm Styroporbeton 3 cm EPS Trägermatte für Fußbodenheizung (kaschiert) 7 cm Heizestrich schwimmend verlegt

Dach: Die Wohnhäuser erhalten ein Flachdach mit folgendem Aufbau: 20 cm Stahlbetondecke Dampfsperre AL-GV Wärmedämmung EPS + Gefälledämmung (gesamt 28 cm Dämmstärke) Abdichtung EKV 4 + EKV 5 Beschüttung mit gewaschenem Kies Regenrohre und Einlaufkessel, sowie Attikaverblechungen sind aus beschichtetem Aluminiumblech in RAL Farbe hergestellt. Einlaufstutzen werden mit Uginox Blech hergestellt.

Außenwände: Massivziegelmauerwerk (Wienerberger) mit 25 cm starken Planziegeln 20 cm Vollwärmeschutz (Austrotherm) EPS – F + Fassadenputz und Endbeschichtung (Sto) Innen verputzt (Maschinengipsputz – inkl. Kantenschutz). Malerarbeiten innen optional. Spritzwasserschutz im Sockelbereich (h = 50 cm) mit einer Lage EKV 4 vor Anbringen der Fassadendämmung.

Trennwände zwischen den Wohnhäusern – zweischalig: Die Trennwände bestehen aus zwei Reihen Planziegel je 25 cm stark (raumseitig mit Maschinengipsputz verputzt) – dazwischen befindet sich eine 3 cm starke Steinwolledämmplatte)

Zwischenwände: Die Zwischenwände sind aus 10 cm starken DÜWA Steinen hergestellt, und beidseitig verputzt

Treppen: Treppe in Stahlbeton als rohes Stufenprofil

Eingangsbereich: Die Erschließung der Wohngebäude erfolgt über einen gedeckten Vorbereich

Eingangstür: Alu – Haustür 1-flügelig mit 5-fach Verriegelung

Fensterelemente: Niedrigenergiefenster (Internorm) Kunststoff – Aluminiumfenster mit 3-fach Verglasung

Terrassentüren: mit Sicherheitsverglasung lt. Bauordnung

Sonnenschutz: Auf Wunsch – Sonnenschutz mit Einbau – Rollläden

Fensterbänke: Innenfensterbänke passend zur Fensterfarbe innen, Außenfensterbänke in Aluminium – passend zur Fensteraußenfarbe.

Innentüren / Türstock: Stahlzargen grundiert 80/200 im Mauerwerk vorbereitet. Türblätter optional.

Terrasse und Eingangsbereich: Gartenseitig vorgelagert befindet sich vor jedem Wohnhaus eine betonierte Terrasse mit Besenstrich Oberfläche. Die Eingangspodeste werden ebenfalls mit Besenstrich – Oberfläche hergestellt.

Malerarbeiten: Optional – sämtliche Wand- und Deckenflächen (ausgenommen verflieste Flächen) werden passend zur modernen Architektur in weißer Farbe ausgemalt.

Sanitärinstallation: Alle Kalt- und Warmwasserleitungen sind aus Kunststoff und werden in den Wohnräumen unter Putz geführt. Rohinstallation vorbereitet für Sanitärgegenstände lt. Bemusterung.

WC: Hänge WC – Vorbereitung mit Unterputz-Spülkasten

Elektroinstallation: Ausstattung lt. Elektroplan - Anschluss Sat-Anlage, Glocke, Raumthermostat und Brandschutzmelder. Fundamenterdung mit 2 Anschlussfahnen an den Gebäudeecken (Vorbereitung Blitzschutz) und 1 Anschlussfahne für den Potentialausgleich im Gebäude.

Heizungsart: Vaillant Luft- Wasser- Wärmepumpe (Splitgerät) mit Fußbodenheizung

Anschlüsse für Telekommunikation: Optional - LAN/TV/Telefonverteilerkasten inkl. Verkabelung in den Zimmern lt. Plan

Anschluss Strom: Stromzuleitung durch das Netz der EVN . Der Stromanschluss ist im Kaufpreis bereits enthalten. Ausführung gemäß ÖVE Richtlinien – eigener Zähler je Wohnhaus

Trinkwasser / Brauchwasser: Zuleitung durch das öffentliche Wasserleitungsnetz. Eigener Zähler je Wohnhaus.

Entwässerung / Leerverrohrung: Die Entwässerung erfolgt lt. ÖNorm und den örtlichen Bauvorschriften in PVC Kanalrohren bis zum Hauptkanal im Buchenweg (inkl. Kontrollschacht). 5 lfm Leerverrohrung (bei Ausführung nur mit Bodenplatte ohne Keller) für nachträgliche Leitungseinführung in das Haus

Kamin: Optional – Schiedel Absolut 18 cm mit Fertigfuß, Abdeckplatte und verputztem Kaminkopf über Dach